Wilder Wegesrand

Wildkräuter, Wildfrüchte & grünes Leben

Wochenmarkt-Serie Teil 2: Köln-Porz oder der zweite Grund

14. Januar 2017 von KrautLiese 4 Kommentare

„Aus unserer Region“ – liest man oft als Vermarktungs-Argument im Supermarkt, entweder vor, meistens aber leider auf vielem Gemüse – nämlich auf den ganzen unsäglichen Plastikverpackungen, in denen Gurken & Co eingepackt sind. Dabei ist „unsere Region“ gar kein

Wochenmarkt-Serie Teil 1: Der Bauer mit dem dreckigen Gemüse

13. Januar 2017 von KrautLiese 7 Kommentare

Freitags ist in unserem Veedel (für alle Nicht-Kölner: Viertel) Markttag. Wann immer es geht, kaufe ich dort ein. Fünf Gründe gibt es dafür, in dieser Serie stelle ich sie Euch vor. Der erste Grund: Hans, Linda und das dreckige Gemüse. Weiterlesen bitte nur Feinschmecker … Weiterlesen

Ohrenschmaus: Wildkräuterwanderung – Grünes Gold am Wegesrand

8. Juli 2016 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Ohrenschmaus: Wildkräuterwanderung – Grünes Gold am Wegesrand

Nicht nur ich interessiere mich für Wildkräuter und die Schätze am Wegesrand. Landauf, landab gibt es immer mehr Wildkräuter-Führungen. Für eine Reportage, die im Deutschlandfunk lief, habe ich vergangenes Jahr

Ohrenschmaus: Manuel soll Fichtenspitzen sammeln – sagt Steffi ;-)

5. Juni 2016 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Ohrenschmaus: Manuel soll Fichtenspitzen sammeln – sagt Steffi ;-)

Cool: DRadioWissen-Moderator Manuel Unger ist unter die Wildkräuter-Sammler gegangen, denn er ist auf den Wegesrand–Blog gestoßen 🙂 Und er hat ein Rezept vom Blog im Radio vorgelesen. Und das kam so:

Gaumenschmaus: Rezept für Pierogi (polnische Teigtaschen)

5. März 2015 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Gaumenschmaus: Rezept für Pierogi (polnische Teigtaschen)

Pierogi, polnische Teigtaschen, gibt es mit vielen verschiedenen Füllungen: süß mit Obst oder herzhaft mit Sauerkraut und Pilzen oder, wie hier, auf russische Art – wie man sie in Polen versteht 😉 Das Rezept für die Pierogi Ruskie stammt von

Gaumenschmaus: Rezept für Żurek (polnische Sauermehlsuppe)

3. März 2015 von KrautLiese 1 Kommentar

Der Żurek ist eine polnische Suppe aus Sauermehl. Er schmeckt leicht säuerlich und kommt ziemlich deftig daher. Er ist zwar nicht das, was man gerade leichtes Essen nennt aber er ist köstlich, finde ich. Deswegen habe ich bei meiner Krakau-Reise meine … Weiterlesen

Ohrenschmaus: Reisereportage aus Krakau

16. Februar 2015 von KrautLiese 1 Kommentar

Polnisch lernen in Krakau  Jeden Tag um 7 Uhr aufstehen, sich mit zungenbrechenden Zischlauten und komplizierter Grammatik beschäftigen, Vokabeln lernen – ist das Urlaub?  Ja! Mein Sprachurlaub in Krakau war eine Supersache. Ich habe 

Ankündigung: Reportage aus Krakau

11. Februar 2015 von KrautLiese 2 Kommentare

Es geht Schlag auf Schlag weiter mit den Radioreportagen. “Eine Frage des Mutes – Polnisch lernen in Krakau“ so heißt die Reisereportage, die der Deutschlandfunk am Sonntag, den 15.02.2015 ab 11.30 Uhr in der Reihe Sonntagsspaziergang sendet. Auch dabei kommt natürlich

Ohrenschmaus: Reisereportage aus New York

10. Februar 2015 von KrautLiese 1 Kommentar

Currywurst statt Hotdog – diese Reportage, die am 05. Januar 2005 auf WDR 5 bei Neugier genügt lief, haben sie leider einige verpasst – auch ich habe zu spät mitbekommen, dass sie gesendet wird. Da seit neustem die kurzen Reportagen von Neugier genügt nicht ins … Weiterlesen