Wilder Wegesrand

Wildkräuter, Wildfrüchte & grünes Leben

Ankündigung: Wildes auf dem Weihnachtsbasar 2017

| Keine Kommentare

Liebe Kölner, please save the date: Am Sonntag, den 10.12.2017, ist wieder Weihnachtsbasar auf der Körnerstraße in Ehrenfeld. Eine wirklich sehr nette Sache, dieser Basar, denn es gibt nichts „zu kaufen“, alles wird gegen – natürlich gerne großzügige  – Spende abgegeben. Das hat zwar in erster Linie mit organisatorischen Gründen zu tun, aber es hat damit auch den Vorteil, dass keine großen, kommerziellen Anbieter ihre Waren feilbieten.

Kleines, Feines, Selbstgemachtes

Stattdessen gibt es viel Kleines, Feines, Selbstgemachtes, Originelles UND auch wieder Leckereien vom Wilden Wegesrand. Es warten süße Aufstriche aus Wildfrüchten und Wildkräutern auf Euch, wie Löwenzahnblüten- oder Fichtenspitzen-Gelee, außerdem Kräutersalze, verschiedene Tee-Mischungen und lecker Schnappes jibbet och! (Echte Kölner verzeihen mir bitte diesen Mundart-Versuch..)

Tafel Wilder Wegesrand (Copyright: wilderwegesrand.de)

Wenn Ihr diese Tafel sehr, seid Ihr richtig 😉

Bitte drückt die Wetter-Daumen!

Ich hoffe sehr auf gutes Wetter, am liebsten so wie im letzten Jahr. Da hatten wir strahlend blauen Himmel, knalle Sonnenschein und es war richtig knackig kalt. So machte das Glühweintrinken gleich viel mehr Spaß. Auch in diesem Jahr wird sicherlich für die kulinarische Grundlage vor dem Glühwein gesorgt sein.

Also, kommt vorbei, stöbert durch Wilde Sachen vom Wegesrand und anderes Feines auf der dann autofreien Körnerstraße in Ehrenfeld.

Stand Wilder Wegesrand (Copyright: wilderwegesrand.de)

Gaaaanz viel Leckeres aus Wildkräutern

 

Und hier geht’s zur Facebook-Ankündigung der Körnerstraße.

Ich freu mich auf Euch!

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.